Michael Alexandrov

IMG_2077

 

geboren in (St. Petersburg), Russland.. 

Parallel zur Realschule absolvierte er die Kunstschule mit einem Diplom. Danach lernte er am Lyzeum für Kunstberufe und machte 1988 die Meisterprüfung als Holzschnitzer und Schreinermeister für Kunstmöbel mit Auszeichnung. Von 1986 bis 1988 arbeitete er als Schreinermeister für Kunstmöbel im Staatlichen Verband für Kunst und Kunsthandwerk Russland und der Staatlichen Eremitage Leningrad (St.Petersburg).

Nach einem dreijährigen Studium an der Kunstakademie St. Petersburg und der Tätigkeit von 1991 bis 1995 als Holzschnitzer bei einem Möbelrestaurationsunternehmen, gründete er 1995 selbst ein Unternehmen für Interieur, Möbeldesign und Restauration. Zu seinen Kunden zählte unter anderem der Patriarch der orthodoxen Kirche von Russland. Im Jahr 2000 reiste er in die BRD, nach Würzburg. Dort machte er sein Praktikum als Bildhauer in einem Kunstatelier. 2001 nahm er an dem Kunst-Wettbewerb “Phantasien in Eis” in Straelen teil und erlangte den ersten Preis. 

Im Jahr 2007 arbeite er als Bildhauer bei Prof. Luigi Colani im seine Studio in Karlsruhe.

Seit 2001 lebt ich in Mainz und arbeitet als Holzbildhauer und Holzschnitzer. 2003 gründete er ein Unternehmen für Intarsienparkett in Mainz, das er bis Januar 2007 führte. Seit 2003 erstellt er Schmuckfassböden. Außerdem ist er als freier Künstler tätig, seine Arbeiten werden in Galerien immer wieder ausgestellt.       

       


 

He was born in Petersburg, Russia

He studied at the school of Arts and achieved the master degree. After that he continued to study to get the master craftsman’s certificate in 1988. He then worked as a wood carver in art at th Eremitage in Leningrad (S t. Petersburg).

After studiing for three years at the Art Acadamy in St. Petersburg he started  his own business for furn and met many very important and well known clients. He participated  in a competition of art c alled „ Phantasy on Ice“ in Straelen and did win the 1. Price.

In 2007 he worked together with Prof. Colani in his studio in Karlsruhe.

He lives now in Mainz and besides designing inlay parquet flooring he specialized in designing and carving in many ways and ideas the bottoms of wooden wine barrals.